Kategorie: Suchmaschinenoptimierung


Validität


Die Validität ist eine Aussage über den Grad an Genauigkeit, mit der ein bestimmtes Kriterium) gemessen wird (Ergebnis des Tests = entscheidendes Merkmal).

Man unterscheidet zwischen drei Arten der Validität. Zum einen die inhaltliche Validität. In diesem Fall beinhaltet der Test selbst das zu messende Merkmal. Setzt man den, aus dem Test gewonnen Testwert zu einem Kriteriumswert in Beziehung, so wird dies als kriteriumbezogene Validität bezeichnet. Bei der Konstruktvalidität steht die theoretische Messung des Testwerts im Vordergrund. Sie gibt die psychologische Bedeutung eines Messwerts oder einer Variablen an.

Im Gebrauch der Websiteprogrammierung wird der Begriff in Zusammenhang mit der korrekten Programmierung genutzt.

Lernen Sie uns kennen


Nachricht senden
Projektanfrage