Kategorie: Suchmaschinenoptimierung


Google Dance


Der sogenannte "Google Dance" ist ein Prozess der regelmäßig stattfindet. Wie andere Suchmaschinen auch, filtert Google das Internet über automatische Scripte (die Crawler).

Der Crawler erfasst nach bestimmten Kriterien den Inhalt der Seiten. Hier erhalten die meisten Seiten ihr Ranking und somit ihre Relevanz in den Suchergebnissen. Umso genauer eine Seite den Anforderung entspricht, desto höher wird die Seite nach dem Goolge Dance in der Liste der Ergebnisse angezeigt. Suchmaschinenoptimierer nutzten diesen Prozess inzwischen aktiv, um bessere Platzierungen der Webseiten in den Suchergebnissen zu erhalten, indem sie sich an die Anforderungen von Google anpassen.


Lernen Sie uns kennen


Nachricht senden
Projektanfrage