Kategorie: Suchmaschinenoptimierung


Domain


Domain wird auch Domäne genannt und dient zur Erkennung von Internetseiten (z.B. muster.de). Bestehend aus einer Bezeichnung der Homepage und der länder-oder organisationsspezifischen Kennzeichnung, die durch einen Punkt getrennt wird. (z.B. Deutschland = .de)

Das typische und häufige Präfix www. wird meist vorangestellt. Technisch gesehen besteht eine Domain aus einem Namen, der das Objekt benennt und zusammen mit dem Hostnamen (Name eines physischen Systems) dazu dient, Computer im Internet zu erkennen und unter anderem der URL (Internetadresse einer Webseite wie z.B. www.beispiel.de/test.html) dient.

Domains bestehen aus mehreren Teilen: Einer Third-level-Domains wird meist das www am Anfang einer jeden URL ( (engl.) für Uniform Resource Locator, (dts.) einheitlicher Quellanzeiger, entspricht: Internetadresse) vorangestellt. Sie sind gefolgt von Second-level-Domains wie zum Beispiel "google".  Zu guter Letzt folgt die Top-level-Domain, z.B. "de".

Eine Domain ist ein Teilbereich des DNS (Domain Name System) . Auf der folgenden Seite können Sie überprüfen, ob Ihre gewünschte Domain noch verfügbar ist www.domain-reservieren.de/domaincheck.html.

Lernen Sie uns kennen


Nachricht senden
Projektanfrage