Kategorie: Suchmaschinenoptimierung


Bandbreite


Die eigentliche Bandbreite definiert den Frequenzbereich, jedoch wird sie oft als Datenübertragungsrate verwendet. Die Datenübertragungsrate ist im Online-Marketing nicht ganz unwichtig, so hat jede Werbung ein „Gewicht“.

Nutzer mit geringer Bandbreite müssen länger warten bis sich eine Seite im Browser vollständig aufbaut, so kann ein Werbemittel mit hohem Gewicht den Aufbauprozess der Seite zusätzlich in die Länge ziehen.

Rich-Media-Werbemittel oder Bewegtbildwerbung zählen zu so einer „schweren“ Werbung.


Lernen Sie uns kennen


Nachricht senden
Projektanfrage