Kategorie: Big Data


Vierte Industrielle Revolution / Industrie 4.0


Als Vierte Industrielle Revolution wird die aktuelle Epoche der Entwicklung in Technologie, Wirtschaft und Gesellschaft bezeichnet.

 

Industrie 4.0 ist ein Zukunftsprojekt, das von Deutschland gefördert und mitgestaltet wird. Ziel ist es durch Fortschritt, vor allem in der Technologie, neue Möglichkeiten für die industrielle Massenproduktion zu erlangen. Ein wichtiger Bestandteil dafür ist die Vernetzung von Maschinen durch das “Internet der Dinge”. Die Maschinen sollen nicht nur weiter automatisiert werden, sondern durch die Entwicklung von intelligenten Monitoring- und autonomer Entscheidungsprozesse auch eigenständiger und flexibler werden.

Maschinen sollen Unternehmen steuern und optimieren können. Gerade Produktion und Logistik verfügen über ein enormes Optimierungspotential, dass es zu erschließen gilt. In intelligenten Fabriken soll alles drahtlos miteinander vernetzt sein. Durch die vierte industrielle Revolution sollen neue Maßstäbe in Qualität, Effizienz und Flexibilität in der Massenproduktion erreicht werden.

Lernen Sie uns kennen


Nachricht senden
Projektanfrage