Kategorie: Big Data


Big Data im Unternehmen


Unternehmen werden von Tag zu Tag mit mehr Daten konfrontiert. Durch neue Datenquellen und die technischen Möglichkeiten zur Einspeisung von Daten in aus Bereichen wie Sensorik, Smartphones, Social-Media-Nutzung usw. nimmt die Datenmenge immer mehr zu. Manche Unternehmen speichern Daten im Petabyte-Bereich.

Durch die richtige Nutzung dieser Daten können Unternehmen neue Erkenntnisse in Bezug auf Risikominimierung, Profitsteigerung, Kundenbindung und anderes gewinnen. Damit können sich Unternehmen von Konkurrenten abheben. Die Effizienz wird durch Transparenz gesteigert. Ein Überblick über die Daten bedeutet für ein Unternehmen die Chance sich im Wettbewerb einen Vorteil zu verschaffen. Wichtig und zentral ist hierbei die Analyse der Daten und die darauffolgende Ausrichtung von Maßnahmen an dieser Analyse. Ein Beispiel: Telekommunikationsunternehmen analysieren ihre Kunden um im Folgenden ihre Tarife nach Vorlieben dieser zu gestalten.

Die Analyse von Big Data ist für Unternehmen ein wichtiger Schritt, insbesondere in gesättigten und wettbewerbsintensiven Märkten. Der richtige Umgang damit führt meist zum Erfolg.

Lernen Sie uns kennen


Nachricht senden
Projektanfrage