Mit dem neuen Programm erleichtert Xamarin Studenten die App-Entwicklung. Das Unternehmen, das die Entwicklung nativer Apps für iOS, Android und Windows mit einem Quellcode C# gewährleistet, stellt den Studenten hierbei die Entwicklungsumgebung kostenfrei zur Verfügung.

Zudem gibt es mit dem „Xamarin Student Ambassador“-Programm die Möglichkeit, dass studentische Botschafter ihre Kommilitonen bei der App-Entwicklung und Programmierung mit C# unterstützen können. Um ein „Xamarin Student Ambassador“ zu werden, muss man lediglich Spaß an der App-Entwicklung und am Unterrichten mitbringen. Eine Affinität zu den neuesten Technologien sollte ebenso vorhanden sein, wie das selbstverständliche Interesse, die aktuellen Entwicklungen zu verfolgen.

Xamarin for Students

Quelle: https://xamarin.com/student

Als Botschafter ergibt sich die Chance, eng mit dem Entwickler-Team von Xamarin zusammenzuarbeiten. Zudem bietet das Unternehmen neben kostenfreiem Zugriff auf Xamarin Business für iOS, Android und Mac zusätzlich einen freien Zugang zu den Kursen an der Xamarin University.

Auch Lehrkräfte und akademische Institutionen werden mit Software und Lehrmaterialien unterstützt, sofern diese Kurse zur Entwicklung mobiler Apps anbieten, oder dies zukünftig beabsichtigen.

SHARE ONShare on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+