Lesezeichen für den Browser nutzen viele um schnell und einfach auf oftbesuchte Seiten zu gelangen.

Bei der Arbeit in der Suchmaschinenoptimierung werden routinemäßig meist die gleichen Seiten aufgerufen. Meist um verschiedene Seiten zu analysieren und daraus Schlüsse für die Optimierung zu ziehen.

In einem Artikel wurden nun 30 „Bookmarks“ aufgelistet, die jedem SEO´ler die Arbeit erleichtern. Wer seine SEO-Lesezeichen nun erweitern möchte oder sich überhaupt welche anlegen möchte kann sich in dem Artikel die Links und die Anleitung anschauen wie diese zu setzen sind.

Zum Artikel

SHARE ONShare on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+