Neues Google Tablet erschienen – ist das iPad Geschichte?

Das neue Google Tablet Nexus 10 stellt mit seiner herausragenden Leistung alle Vorgänger in den Schatten, auch das iPad von Apple. Es bietet eine Auflösung von 2560 x 1600 und beinhaltet einen der neusten Grafikprozessoren.

Das 300 dpi Display liefert eine so beeindruckende Qualität,  die kein anderes Tablet auf der Welt bietet. Die 4 Millionen Pixel bieten schärfere Bilder, glasklare HD Filme und Grafiken,   Strukturen werden noch detaillierter dargestellt.

Das Nexus 10 ist leicht, schmal und leistungsstark. Das Tablet ist unglaubliche 8,9 mm breit und wiegt grade mal 600 Gramm. In Zusammenarbeit mit Samsung wurde der A15-Prozessor eingebaut, außerdem ein besseres MIM-WLAN. Dieses bietet dem Nutzer ein bis zu 4-fach schnelles Surf-Erlebnis.

Welches Features bringt dieses neue Nexus 10 mit?

Durch ein neues Bildbearbeitungs-Tool ist die Bildbearbeitung deutlich einfach geworden. Hierzu trägt auch das hochauflösende Display bei, wodurch jedes Detail perfekt wiedergegeben wird.

Auf dem Nexus 10 müssen Filme und Video nicht mehr runtergeladen oder synchronisiert werden, auch die lange Ladezeit hat ein Ende. Auf dem 16:9 Bildschirm können Filme in bester HD Qualität abgespielt werden.

Natürlich wurden auch Google Apps übernommen, wie der Video Chat,  womit es nun möglich ist mit 9 Personen gleichzeitig zu chatten. Google Play, Chrome und Earth wurden ebenfalls in das Nexus 10 integriert.

SHARE ONShare on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+
  1. und trotz all der features bleibt ein USB Port auch für Google ein Fremdwort. Das wäre doch mal ein Verkaufsargument gegenüber dem Rivalen Apple. Gruß

Schreibe einen Kommentar