Nicht jeder hat die Ehre von Google auserkoren zu sein und sich als „Adwords Certified Trainer“ betiteln zu lassen. Der Suchmaschinenkonzern hat insgesamt sechzehn SEA-Fachleuten aus Deutschland den „Ritterschlag“ verliehen, um sein Netzwerk an Referenten für Adwords-Schulungen zu erhöhen. Jedoch stellt der Suchmaschinenriese ein paar Qualitätsbedingungen für die Google Adwords Certified Trainer auf.

Es muss ein Angebot von mindestens zwei Basic-Seminaren pro Monat vorhanden sein, dabei darf der maximale Preis des Seminars 199 Euro nicht übersteigen, außerdem soll ein Adwords-Gutschein von über 75 Euro im Preis enthalten sein, damit die Kursteilnehmer ihre eigenen ersten Schritte wagen und Google Adwords können.

Ein Basic-Seminar dauert acht Stunden, in denen die Grundlagen der Suchmaschinenwerbung mit GoogleAdwords vermittelt werden. Somit sollen Unternehmen, die noch nicht bei Google werben, angesprochen werden, damit diese mit Google Adwords künftig für ihre Produkte oder Dienstleistungen Werbung über bezahlte Suchergebnisse schalten.

Das ebenfalls achtstündige Certified Trainer Professional-Seminar baut auf dem Wissen des Basic Seminars auf, wo die Auswertung von Kennzahlen und Optimierungspotenziale von Adwords-Kampagnen durch die Google Adwords Certified Trainer vermittelt werden.

Die Kosten liegen hier bei ca. 400 Euro. Der Titel „Google Adwords Certified Trainer“ wird auf unbestimmte Zeit exklusiv bleiben, da Google für die nächste Zeit keine weiteren Trainer mehr ernennt.

Auch die ISEO Online Marketing GmbH wurde für den norddeutschen Raum als Google Adwords Cetified Trainer ausgewählt.

SHARE ONShare on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+