1. Zielgenau und direkt am Verkauf
Der Vorteil in einer guten Online-Marketing Kampagne liegt in der Pull Strategie. Das bedeutet im Grunde, dass ein User nur bei Bedarf eine Werbeanzeige geschaltet bekommt. Zu jedem entsprechenden Suchwort werden in der organischen Suche relevante Themen, alternative Lösungsvorschläge nach Relevanz und die entsprechenden Werbeformate angeboten.

Die Strategie dahinter ist genial. Der Kunde wird bei seiner Lösungssuche für sein Problem durch das eingegebene Keyword von den Anbietern individuell abgeholt und direkt auf das individuelle Ziel verlinkt.

Die Vorteile:

  • Der Suchende weiß dass er bereits Bedarf hat!
  • Der Suchende kennt noch keine Lösung oder sucht nach Alternativen
  • Der Suchende benötigt schnelle Lösungen
  • Der suchende bewegt sich im Entscheidungsprozess
  • Der Suchende ist die genauste Zielgruppe bei der Bedarf besteht

Wenn Sie als Lösungsanbieter eine seriöse, Userfreundliche Kundengerechte Seite besitzen, wird der Suchende den Eindruck bekommen: „Dies ist die professionellste Lösungsanbieter für mein Problem.“

Kombiniert mit den analytischen Möglichkeiten die Google bietet, die Bedürfnisse des Users zu erschließen um ihre Suchmaschinenkampagne zu optimieren, werden Sie auf lange Sicht der Sieger sein!


2. Vertriebsplattform der Gegenwart und Zukunft

Google hat sich als omnipräsente Größe im Web etabliert. Fast jeder User konsultiert zur Lösung seiner Probleme Google. Mittelfristig wird das „Googlen“ die beste und fast einzige Lösung bleiben das Web zu entdecken. Deswegen ist eine intelligente und platzierte Nutzung dieser Plattform essentiell für den Erfolg einer Werbekampagne, oder das Werben für Neukunden auf Ihr Angebot.

Google erkennt das individuelle Surfverhalten eines jeden Users und ist damit der Wegweiser für die Platzierung ihrer Suchmaschinen-Kampagnen. Ob B2B* oder B2C**, Google bietet seinen Usern die Möglichkeit eine maßgeschneiderte Zielgruppe zu erreichen.

Ob auf Handys, tablets, PCs oder ultrabooks und sogar TVs oder Googlebrillen. Es wird immer einen dauerhaften Standard geben, der da heißt „googlen“!


3. Ihr Mitbewerb ist bereits dort!

Viele Firmen die sich schon seit Jahren auf dem Markt behaupten, haben durch immer unübersichtlich werdenden Strukturen im Netz, den Bezug zu diesem Markt nie aufgebaut oder gar verloren. Dabei birgt das Netz das größte Marketingpotential mit den besten Zukunftsperspektiven.

Das Webpotential vieler Anbieter hält dort eine Art Dornröschenschlaf. Einige große Anbieter teilen den Profitkuchen, der sich durch absatzorientiertes Marketing erwirtschaften lässt, untereinander auf. Es macht also nur dann Sinn nicht gefunden zu werden, wenn man kein Neukundengeschäft benötigt da man nicht vom finanziellen Erfolg abhängig ist.

Jeder Betrieb mit der Erkenntnis, dass diese Maßnahme der Türöffner zur wesentlichen Optimierung der kapitalen Erträge ist, wird immer klar im Vorteil sein.


4. Steuerbarkeit und Messbarkeit

Es gibt kein vergleichbares Medium, welches ähnlich Zielgruppengenau wie die Googlesuche arbeiten kann. Dank Google und den umfangreichen Suchstatistiken (Keywordanalysen), lassen sich alle wichtigen Parameter ableiten, auf die eine gute Suchmaschinenoptimierungs-Strategie aufbaut.

Dazu lassen sich alle Marketing-Kampagnen exakt Steuern und finden somit stets zu ihrer angestrebten Zielgruppe. Die erzielten Erfolge und den Verlauf aller Online-Marketing Kampagnen, lassen sich live, mit ständig aktualisierten Parameter im Minutenintervall nachmessen.

So lässt sich permanent der aktuell berechnete Return of Investment (ROI) einsehen. Dies bietet dem Nutzer alle nötigen Voraussetzung seine zukünftigen Kampagnen gezielt zu platzieren.

5. Kosteneffizienter als alles andere
Online Marketing ist in der Gegenüberstellung mit den existierenden Medien in der Kosteneffizienz eine sichere Investition mit Perspektive für die Zukunft. Es gibt kein vergleichbares Medium indem Werbeeffektivität so gezielt platziert werden kann wie im Internet.

Das Internet ist das Medium welches das größte Profitpotenzial birgt das für ein Kosten – Aufwandsminimum größte Ergebnisse erzielt. Bestätigung für diese Prognose bringt die stetig zunehmende Verlagerung von Inhalten von TV und Radio auf das Netz.

Folgende tabellarische Gegenüberstellung lässt die Vorteile des Online-Marketings, zu allen anderen Marketingbereichen deutlich werden.

Liste der Werbemittelinvestitionen


6. Suchmaschinenoptimierung heißt immer auch Neukundengeschäft!

Da die Suchenden meist noch nicht den Anbieter kennen, wird die Suchmaschinen-Kampagne stets auf den Kontakt mit Neukunden zielen. In der Welt der Suchmaschinen gibt, in den allermeisten Fällen nicht der Brand bzw. die Marke die Richtung vor, sondern die Suchbegriffe.

Die Suche nach den Produkten oder Lösung birgt für den Anbieter immer den Neukundenkontakt.

SHARE ONShare on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+